Karriereportal

Von »A« wie Autozulassung bis »Z« wie Zahnmedizinischer Dienst reichen die vielschichtigen Aufgaben der Kreisverwaltung Unna. Diese werden von über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erledigt.
Interessieren auch Sie sich für eine Tätigkeit bei der Kreisverwaltung Unna?



Offene Stellen 

Stellenbezeichnung Bereich Besoldungs-/
Entgeltgruppe
Bewerbungsfrist  
Ärztin / Arzt (w/m/d) Gesundheit bis EG15 29.07.2023
Leitstellendisponentin / Leitstellendisponent (w/m/d) Öffentliche Sicherheit und Ordnung A9 31.12.2023
Beamt*in (w/m/d) der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt bzw. Verwaltungsfachwirt*in (w/m/d) Zentrale Dienste A9/10 bzw. bis EG09c 31.12.2023
Fachbereichsleitung Fachbereich Gesundheit (w/m/d) Gesundheit A16 / EG15 28.02.2023
Lagedienstführung (w/m/d) Öffentliche Sicherheit und Ordnung A11 31.01.2023
Dipl.-Ingenieurin / Dipl.-Ingenieur Geoinformation und Kataster (w/m/d) Vermessung und Kataster A11/EG11 03.02.2023

Nichts für Sie dabei? Dann reichen Sie hier Ihre Initiativbewerbung beim Kreis Unna ein!

Die Kreisverwaltung Unna

Der Kreis entstand in seiner jetzigen Form bei der Kommunalen Neuordnung im Jahr 1975. Zu ihm gehören acht Städte (Bergkamen, Fröndenberg/Ruhr, Kamen, Lünen, Schwerte, Selm, Unna und Werne) sowie die zwei Gemeinden Bönen und Holzwickede.

Der Kreis Unna ist das geografische Herz Nordrhein-Westfalens. Er ist rund 540 km² groß – also so groß wie 76.000 Fußballfelder. Bei seinen knapp 400.000 Einwohnern gilt er wegen seiner Nähe zum Sauerland, Münsterland und der Soester Börde auf der einen Seite und dem Ruhrgebiet mit Dortmund als direktem Nachbarn auf der anderen Seite als attraktiver Lebensraum.

Der Standort

Das Kreishaus befindet sich in Innenstadtlage von Unna. Der Kreis Unna hat weitere Büros und Außenstellen im gesamten Kreisgebiet, wie zum Beispiel das Kreishaus in Lünen.


  • Innenstadtlage

  • Gute Anbindung ÖPNV

  • Supermarkt in der Umgebung

  • Fahrradstellplätze


Zahlen, Daten und Fakten

Zahlen, Daten und Fakten rund um den Arbeitgeber Kreis Unna:

  • fast 1.430 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • davon knapp 1.090 Beschäftigte
  • fast 340 Beamtinnen und Beamte
  • fast 915 Mitarbeiterinnen
  • fast 515 Mitarbeiter
  • gut 430 Mitarbeiter/innen in Teilzeit
  • 4 Dezernate | 9 Fachbereiche | 3 Fachdienste | 6 Stabsstellen


Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Ihre Ansprechpartner