Landessportfest der Schulen Kopfzeile

Landessportfest der Schulen

Landessportfest der Schulen

Der Fachbereich Kultur ist als Geschäftsführung des Ausschusses für den Schulsport mit der Durchführung der Wettkämpfe "Jugend trainiert für Olympia" auf örtlicher und regionaler Ebene beauftragt. Die Hauptaufgabe liegt in der Realisierung der Kreismeisterschaften der Schulen in den folgenden Sportarten. 

Darüber hinaus helfen wir Schulen weiter, die sich in folgenden Sportarten, die ab Regierungsbezirks- oder Landesebene ausgetragen werden, an den Wettkämpfen beteiligen wollen.

Weitere Wettkämpfe, die von uns organisiert werden sind die Kreismeisterschaften der Sonderschulen im Fußball, Tischtennis und Badminton, die Regierungsbezirksmeisterschaft im Judo, die zentralen Landessportfeste für Sehbehinderte und Blinde in der Sportschule Kaiserau in Kamen, sowie des
Landes- und Bundesfinales "Jugend trainiert für Paralympics", ebenfalls in Kamen-Kaiserau.

Wir prüfen Anträge zur Förderung allgemeiner Schulsportgemeinschaften, Förder- und Fitnessgruppen, Talentsichtungsgruppen und Talentfördergruppen. Antragsteller können sich von uns beraten lassen.

Landessportfest der Schulen "Jugend trainiert für Olympia"

Die Ausschreibung zum Landessportfest der Schulen "Jugend trainiert für Olympia - JtfO" werden mit Beginn des Schuljahres 2014/2015 den weiterführenden Schulen vorliegen; sie können aber ab sofort auch unter der Rubrik "Formulare & Mehr" heruntergeladen werden.


Formulare & mehr

Auskunft

KreisSportBund Unna e.V.
Dorfstraße 29 (Haus Opherdicke)
59439 Holzwickede
Fon 0 23 03 / 27-13 24
Fax 0 23 03 / 27-69 24
infoksb-unnade 
www.kreissportbund-unna.de