Emscher-Ruhr-Tour Kopfzeile

Emscher-Ruhr-Tour

Emscher-Ruhr-Tour

Willkommen auf der Emscher-Ruhr-Tour, dem ca. 20 Kilometer langen Radrundweg, der die Flüsse Emscher und Ruhr miteinander verbindet. Nirgendwo sonst kommen sich die beiden regionalprägenden Flüsse so nah wie im Kreis Unna.

Der Rundweg führt Sie an besondere Orte und Sehenswürdigkeiten wie das kulturhistorisch bedeutende Haus Opherdicke oder den Emscherquellhof. Auf der Tour durchqueren Sie die für die Region typischen Wassererlebnisräume. Neben Quellbereichen, Wegegräben finden sich auch Wald- und Wiesenbäche, Feuchtwiesen, Stauteiche oder auch Wassergewinnungsgebiete.

Als Startpunkt bietet sich der Marktplatz in Holzwickede an. Aufgrund der landschaftlichen Eindrücke wird empfohlen die Tour entgegen des Uhrzeigersinns zu radeln. Eine nur 11 Kilometer lange Tour mit Abkürzung über den Haarstrang ist auch für eine Wanderung geeignet.

 

Geocaching

Beim Geocaching - einer Art moderner Schnitzeljagd - hilft die Technik bei der Schatzssuche. Ausgerüstet mit einem GPS-Gerät oder einem Smartphone können kleine und große Schatzsucher die Emscher-Ruhr-Tour auf ganz andere Art erleben. Probieren Sie es aus!

  • Die Rätseltour für Kinder bzw. Familien - einfach mal einen Tag Schatzsucher sein! Hier müssen an 7 Stationen Fragen beantwortet werden. Bei richtiger Antwort ergeben Buchstaben dann am Ende ein Lösungswort. Den Kindern winkt bei richtiger Lösung des Rätsels eine Belohnung! Zur Rätseltour zum Ausdrucken geht es hier!
  • Der "Multi-Cache" für Geübte, der extra für die Tour erstellt wurde und offiziell bei Opencaching.de unter OC10F4E gelistet ist. Bei einem Multi-Cache geben die angegebenen Koordinaten nicht die finale Cacheposition an, sondern die erste von insgesamt sechs Stationen. An der ersten Station findet man die Koordinaten für die zweite Station, an dieser dann die Koordinaten für die dritte usw., bis an den Finalkoordinaten der Eintrag in das Logbuch erfolgen kann.

Impressionen


Formulare & mehr